AnmeldenNews
Vorname  
Name
Adresse
PLZ/Ort
Land
Email
Passwort
 
 

Beim Klick auf obigen Button "Senden" akzeptierst du unsere
AGBs und Datenschutzrichtlinien.

Email
Passwort  


Passwort vergessen?
Auf dieser Karte sind die Hagelmeldungen dargestellt, die mit den Hailpads gemessen und anschliessend gemeldet wurden:

Montage der Hailpads

 

Montage am Balkongeländer

Einen geeigneten Standort aussuchen:

  • Der Standort sollte möglichst frei sein, nicht unter einem Dach oder einem Baum
  • Wenn man die Wahl hat ob auf der Nord- oder Südseite des Gebäudes: Eher im Süden/Südwesten montieren, da die Hagelgewitter oft aus dieser Richtung aufziehen.

Das Styropor ist empfindlich – bitte aufpassen dass keine Dellen entstehen!
Das Hailpad auf/neben die zwei Blumenkistenhalter platzieren.
Das Pad mit den vier Schrauben und Muttern an den Blumenkistenhalter fixieren (ev. Werkzeug zu Hilfe nehmen).
Bei Bedarf das obere Ende der Blumenkistenhalter justieren, dass es über das Balkongeländer passt, aber nicht zu viel Spiel hat.
Das Hailpad mit der Halterung über das Balkongeländer hängen.

 

Montage im Garten

Einen geeigneten Standort aussuchen:

  • Der Standort sollte möglichst frei sein, nicht unter einem Dach oder einem Baum
  • Wenn man die Wahl hat ob auf der Nord- oder Südseite des Gebäudes: Eher im Süden/Südwesten montieren, da die Hagelgewitter oft aus dieser Richtung aufziehen.
  • Der Boden sollte möglichst eben sein.
  • Möglichst einen Ort aussuchen wo nicht viel gespielt wird oder Hunde (oder andere Tiere) rumspringen :-)

Das Styropor ist empfindlich – bitte aufpassen dass keine Dellen entstehen!
Das Hailpad auf den Boden legen und mit den zwei Nägel am Boden befestigen. Bei Bedarf Hammer zu Hilfe nehmen. Am besten die Nägel in zwei Winkel schlagen, oben rechts und unten links. Aufpassen, dass das Hailpad nicht bricht!

 

Montage auf Dachterrasse

Einen geeigneten Standort aussuchen:

  • Der Standort sollte möglichst frei sein, nicht unter einem Dach oder einem Baum
  • Wenn man die Wahl hat ob auf der Nord- oder Südseite des Gebäudes: Eher im Süden/Südwesten montieren, da die Hagelgewitter oft aus dieser Richtung aufziehen.
  • Möglichst einen Ort aussuchen wo nicht viel gespielt wird oder Hunde (oder andere Tiere) rumspringen :-)

Das Styropor ist empfindlich – bitte aufpassen dass keine Dellen entstehen!
Das Hailpad auf die Terrasse legen und am besten links und rechts, auf den Winkeln, mit einem schweren Holzbrett oder sonstigem Gegenstand (Stein, Ziegelstein, …) beschweren.

 

Hagel messen

 

Was mache ich, wenn ich Hagel gemessen habe?

Wenn ich während dem Hagelgewitter zuhause bin

  • Notiere ich mir Start- und Endzeitpunkt des Hagels so genau wie möglich
  • Beobachte ich den Hagel – wie gross sind die Hagelkörner, wie gross ist das grösste und wie gross das kleinste Korn
  • Mache ich ein Foto (wenn einzelne Körner fotografiert werden, ist es hilfreich, einen Gegenstand als Grössenvergleich hinzulegen, z.B. ein Lineal, Münzen, oder Schweizer Sackmesser)
  • Beobachte ich die Umgebung – Regnet es zusätzlich? Hat es vorher/nachher geregnet, und wenn ja wie fest? Wie fest bewegen sich Bäume/Pflanzen?

Nach dem Hagelgewitter (wenn ich zuhause bin gleich nachher, oder sonst am Abend)

  • Nehme ich das Hailpad vom Messstandort weg und beginne mit dem „Vermessen“ der Einschläge.
  • Ich zähle alle Einschläge auf dem Hailpad
  • Ich vermesse die Einschläge und notiere es mir auf einem Blatt Papier. Siehe hierzu auch die Internetseite www.espacedufutur.ch/hailpads (zuerst muss ich mich registrieren resp. einloggen)
  • Anschliessend fülle ich das Meldeformular unter www.espacedufutur.ch/hailpads aus
  • Wenn Beobachtungen gemacht wurden: Bitte unbedingt alles unter „Bemerkungen“ aufführen, diese Informationen sind sehr wichtig.
  • Wenn das Hailpad ein Hagelgewitter gemessen hat kann es leider nicht nochmals verwendet werden. Was tun? Siehe unten.

 

Was mache ich mit dem Hailpad nach dem Messen?

Das Hailpad kann nur für eine Messung verwendet werden, da nicht zwischen Einschlägen aus einem ersten und einem zweiten Gewitter unterschieden werden kann.
Styropor ist sehr schädlich für die Umwelt. Nach dem Messen das Hailpad und das Montagematerial fachgerecht entsorgen. Styropor kann recycelt werden. Die Platten können bei Werkhöfen oder privaten Sammelstellen abgegeben werden. Falls keine solche in der Nähe ist, kann die Platte auch im Haushaltabfall entsorgt werden. Auf keinen Fall draussen herumliegen lassen!
Die Blumenkistenhalter (für all jene, die das Hailpad am Balkon befestigt haben) können wiederverwendet werden :-)

 

Ein Engagement der Schweizerischen Mobiliar,
seit 1826 genossenschaftlich verankert