AnmeldenNews
 

Anmeldung Atelier du Futur 2021

Die Anmeldung für das Atelier du Futur 2021 ist ab jetzt möglich! Wir rechnen damit, dass wir 2021 wieder mit dir gemeinsam vor Ort die Zukunft gestalten.

Das Atelier du Futur findet vom 18. bis 23. Juli 2021 statt und hat Platz für mehr als 500 Jugendliche. Melde dich jetzt an und verbringe eine unvergessliche Woche mit unseren spannenden und inspirierenden Gästen im Sport Resort Fiesch (VS)!

>> hier geht's zur ANMELDUNG!

Das war das Atelier du Futur 2020 digital!

 

 

Das Sommercamp Atelier du Futur in Fiesch vom 12.-17. Juli 2020 müssen wir leider absagen – dafür realisieren wir 2020 «Atelier du Futur digital»


Das Wohl der jugendlichen Teilnehmenden geht uns über alles. Eine Durchführung ist aus heutiger Sicht mit zu vielen Unsicherheiten und Risiken für die Jugendlichen, ihre Eltern, die Betreuenden und Gäste behaftet – deshalb müssen wir das Atelier du Futur in der geplanten Form absagen.
Da wir euch nicht nach Fiesch einladen können, wollen wir die Situation positiv nutzen und ein fantastisches „Atelier du Futur digital“ umsetzen:

Während drei Tagen  ̶  vom 13. bis 15. Juli 2020  ̶  werden Mimiks, Steff la Cheffe, Knackeboul, Nachhaltigkeitsexpertinnen, Coaches und Künstler in einem digitalen Raum mit euch gemeinsam die Zukunft auf einzigartige Weise entwickeln.

Wir arbeiten auf Hochtouren am digitalen Programm. Sei gespannt, was dich bald hier erwartet!

Das Atelier du Futur 2021 wird vom 18. bis 23. Juli wieder wie gewohnt in Fiesch stattfinden.


 

Jugendliche nehmen ihre Zukunft in die eigenen Hände

Das Atelier du Futur will Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren dazu inspirieren, ihre Zukunft in die eigenen Hände zu nehmen.
Während einer Woche in den Sommerferien beschäftigst du dich mit aktuellen Themen wie Digitalisierung, Klimawandel und deinem Konsum. Auf kreative Weise wird dir gezeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, sich einem Thema zu nähern. Wir möchten dich motivieren, dich für deine Zukunft zu engagieren. Dazu laden wir verschiedene Expertinnen und Experten, Künstlerinnen und Künstler sowie weitere spannende Persönlichkeiten ein, die dich mit ihren Projekten inspirieren.

Voranmeldungen für die Durchführung vom 12.-17. Juli 2020 nehmen wir unter csr@mobiliar.ch gerne entgegen.

Für Impressionen aus dem Atelier du Futur 2019 folge uns auf Facebook und Instagram!

   
 

Während dem Atelier du Futur 2019 hat uns Kanal 9 einen Tag begleitet und einen tollen Bericht zum Sommercamp veröffentlicht.

Rückblick 2019

 

News

Atelier du Futur 2018

19.07.2018

Highlights unserer gemeinsamen Zukunftswoche in Kurzform

Und Tschüss … ;-(

13.07.2018

Das waren 5 unglaublich tolle Tage mit Euch! Danke!
Und unser Challenge Day gestern war ein absoluter Knüller! Am Abend habt Ihr uns so überrascht mit Euren coolen Performances und danach hat Mimiks richtig für Partystimmung gesorgt :-)
Wir hoffen, Ihr könnt ganz viel aus dem Atelier du Futur mitnehmen: neues Wissen und Ideen, Freundschaften, schöne Erinnerungen…
Nehmt die Zukunft in Eure Hände!

Vielleicht bis nächstes Jahr im Atelier du Futur?
Herzlichst und bis bald, Eure Atelier du Futur-Crew

Von unserer Mediengruppe mit Knackeboul

13.07.2018

Gebt Vollgas in unseren coolen Workshops!

12.07.2018

Gestern haben wir uns angeschaut, welche Spuren die Klimaerwärmung im Jungfrau-Aletsch Gebiet hinterlässt und haben erfahren, was wir dazu beitragen können, dass sich diese Situation verbessert.
Heute wollen wir Euch ein weiteres Mal zeigen, wie kreativ Ihr sein könnt, wie viel in Euch steckt, sei es beim Tanzen, Rappen, Sprayen, Theater spielen oder skulpturale Masken bauen
Am Abend präsentiert jede Gruppe ihr Tageswerk und danach lässt Mimiks unser Zelt rappen :-)

Wir sind super gespannt auf heute Abend!
Eure Atelier du Futur-Crew

alle News >>

Projekt der Woche

Hailpads

Ena Hirschi

Wo..... Wann..... Wieso..... Wie gross..... hagelt es? Wir bauen Hailpads, um diesen Fragen nachzugehen.

Abgase und Klima

Carina Zenklusen

Die normalen Autoreifen werden ersetzt durch Magnetreifen. Die normalen Strassen werden durch Magnetbahnen ersetzt. Die Magnete stossen sich voneinander ab und so schwebt das Auto.

Projekte

Tasks (Std)

42h zugesprochen

480h angepeilt

9.00%

Atelier du Futur

Lea Julia Hugo

Das Atelier du Futur soll ein unvergessliches Sommerlager für Jugendliche werden und jeder Tag im Atelier du Futur wird einzigartig sein: Die Teilnehmenden entdecken ihre eigenen Möglichkeiten, die Welt kreativ und nachhaltig zu verändern.

Tasks (Std)

0h zugesprochen

5h angepeilt

0%

Carpe Montem

Rahel Sacher

Inspiriert von dem Künstler Uwe Walter haben wir dreidimensionale Landschaften auf Landkarten von schweizer Ortschaften gemalt. Wir möchten die Bilder als Postkarten drucken lassen und den Gewinn an die Organisation mountain wilderness spenden.

Tischsofa

Petrouska Mosimann

Um in kleinen Räumen Platz zu sparen habe ich mir überlegt, dass ein Möbelstück mit mehreren Funktionen praktisch wäre.
Ein Engagement der Schweizerischen Mobiliar,
seit 1826 genossenschaftlich verankert