AnmeldenNews

Der Espace du Futur ist eine Plattform, auf welcher du (deine) Ideen für eine bessere Zukunft vorstellen, verwirklichen und unterstützen kannst.

Du hast selber eine Idee für ein Projekt?
Wenn du für dein Projekt noch Stunden in Form von helfenden Händen suchst, kannst du es als Projekt mit Mithilfe ausschreiben.

Dein Projekt hat bereits genug Helfer, aber ihr braucht noch etwas Geld, um eure Idee umzusetzen? In diesem Fall stellst du ein Projekt mit Geld auf unsere Seite.

Bevor du für dein Projekt Stunden oder Geld (oder beides gleichzeitig) sammeln kannst, stellst du es der Community vor. Alle anderen können dann deine Idee ansehen und dir noch Tipps und Feedback für die Umsetzung geben.

Du hast (noch) keine eigene Idee, möchtest aber helfen?
Wenn du jemand anderen tatkräftig unterstützen möchtest, ist dein Einsatz bei Projekten mit Mithilfe sicher sehr gefragt– schau einfach auf der Seite des Projekts vorbei und finde heraus, wo du deine Stärken einbringen kannst.

Du möchtest helfen, hast aber keine Zeit, selbst aktiv zu werden? Dann kannst du diese Projekte mit einem kleinen Zustupf unterstützen – auch ein geringer Beitrag kann oft schon eine grosse Hilfe sein!

Abgase und Klima

Carina Zenklusen

Die normalen Autoreifen werden ersetzt durch Magnetreifen. Die normalen Strassen werden durch Magnetbahnen ersetzt. Die Magnete stossen sich voneinander ab und so schwebt das Auto.

Tasks (Std)

42h zugesprochen

480h angepeilt

9.00%

Atelier du Futur

Lea Julia Hugo

Das Atelier du Futur soll ein unvergessliches Sommerlager für Jugendliche werden und jeder Tag im Atelier du Futur wird einzigartig sein: Die Teilnehmenden entdecken ihre eigenen Möglichkeiten, die Welt kreativ und nachhaltig zu verändern.

Tasks (Std)

0h zugesprochen

5h angepeilt

0%

Carpe Montem

Rahel Sacher

Inspiriert von dem Künstler Uwe Walter haben wir dreidimensionale Landschaften auf Landkarten von schweizer Ortschaften gemalt. Wir möchten die Bilder als Postkarten drucken lassen und den Gewinn an die Organisation mountain wilderness spenden.

Tischsofa

Petrouska Mosimann

Um in kleinen Räumen Platz zu sparen habe ich mir überlegt, dass ein Möbelstück mit mehreren Funktionen praktisch wäre.
Ein Engagement der Schweizerischen Mobiliar,
seit 1826 genossenschaftlich verankert